Sie sind hier > Navigationslinks überspringenHome > Erwin Thurnher Fotoarchiv > Erwin Thurnher Archiv

Erwin Thurnher Archiv

Umfang des Bildbestandes:
ca. 5600 Schwarz-Weiss-Negative und ca. 2600 Farbdias
Archivierung analog: SW-Negativstreifen in 8 Büchern (5600 Negative)
18-Dia Sichtkassetten-Boxen (24x6 Stück pro Box) (ca. 2600 Stück)

Archivierung digital:
Aufgearbeitet von Dezember 2018 – August 2019.
Statt gescannt wurden die Negative mit Nikon D4/D5 und Macro-Nikkor Objektiv 105mm F/2,8 mit Blende
16-18 sachgerecht abfotografiert. Alle Negative liegen als RAW-Datei mit fortlaufender Bildnummer 0001 -
5600 zeitlich chronologisch vor. Nachträge wurden seperat katalogisiert.

Katalogisierung des Bestandes:
Alle Bilder werden mit 20-stelligem Nummerncode (Datum, Staat, Bundesland, Bezirk, Gemeinde, Motiv und fortlaufende Bildnummer) vergeben.
Danach Betitelung und Beschlagwortung der einzelnen Bilder. Teils aufwendige Restaurierung der einzelnen Foto im Digitalverfahren.
Dias folgen ab November 2019. Ab April 2019 Integration in das CINEDOKU-BILDARCHIV von Hanno Thurnher Fotografie.

Ziel: Eine lückenlose Dokumentation des Fotobestandes von Erwin Thurnher (1922-1971) bis Ende April 2020 herzustellen.
Weiterentwicklung von Buchideen und andere Formate. Eine Partnerschaft auf Augenhöhe mit dem Land Vorarlberg und der
Landesbibliothek zu finden. Eventuell auch mit dem Landesmuseum. Gezielte Unterstützung von qualitativen Buch- und Ausstellungsprojekten.